Hike'n fly vom 5./6. November 2010
Geschrieben von David Fontana am 9. November 2010

Die Wetteraussichten für den Freitag und Samstag sahen vielversprechend aus: Schönstes Herbstwetter mit milden Temperaturen auch in höheren Lagen. Wieso also nicht noch einmal die Leichtausrüstung aus dem Keller holen und irgendwo hochlaufen und runterfliegen? Bereits während der Woche machte sich eine kleine Gruppe von Clubmitgliedern Gedanken darüber, wo man denn hingehen könnte.


Freitag, 5. November: Piz Scalottas

Am Freitagmorgen trafen sich Arno, Urs und David, um das Postauto in Richtung Lenzerheide zu nehmen. Es sollte entweder das Parpaner Rothorn oder der Piz Scalottas werden. Schnell mussten wir aber feststellen, dass für das Rothorn schon zu viel Schnee lag. Also peilten wir den Scalottas an. Schon während des Aufstieges fielen uns die wirklich warmen Temperaturen auf - herrlich! Oben angekommen, nutzten wir die Sonnenterrasse des geschlossenen Restaurants für eine ausgedehnte Brotzeit und «sünneleten» noch eine Weile. Für etwas Verwirrung sorgte Arnos iphone: Dieses sendete nämlich ständig Bilder, Positionsangaben usw. an Urs, was für entsprechende Unterhaltung sorgte. Wie man aber Arno kennt, konnte er das Geschehene rekonstruieren und erklären. Unser Plan war nun, nach Cazis zu fliegen und dort den Zug nach Chur zu nehmen. Am Startplatz erwartete uns ein ganz schwacher Aufwind. Nach drei schönen Starts befanden wir uns schon auf dem Flug ins Domleschg. Ein nur noch zaghaftes Steigen zeigte uns, dass die diesjährige Thermiksaison bald zu Ende geht. In Cazis gelandet, packten wir rasch zusammen, da wir den nächsten Zug nach Chur erwischen wollten. Das Landebier genossen wir in einer Gartenbeiz in Chur, wo wir uns schon Gedanken über den Samstag machten.

Samstag, 6. November: Montalin

Am Samstag gesellte sich noch «el Presidente» Gieri zu uns. Trotz prognostiziertem, auffrischendem Südwestwind wollten wir auf den Montalin. Wir fuhren mit dem Auto bis nach Maladers-Ochsenberg. Von Anfang an legte Gieri ein ziemlich zügiges Marschtempo vor. Ahnte er etwa die vorherrschenden Windverhältnisse auf dem Montalin? Während des Aufstieges war noch kein nennenswerter Wind spürbar. Der steile Schlussaufstieg war schneefrei und trocken, so konnten wir diesen sicher hinter uns bringen. Auf dem Gipfel angekommen, trafen wir auf einen schon recht beachtlichen Südwestwind. Wer den Startplatz kennt, weiss dass es gegen hinten nicht viel Raum für «Turnübungen» hat, falls es einen beim Aufziehen verblasen sollte. Es ging nicht lange, stand Gieri schon in voller Montur startbereit. Er wollte heute wirklich keine Zeit verlieren, was auch gut war, denn niemand wusste so recht, wie sich die Windstärke weiterentwickelte. Urs und David hielten Gieri's Schirm noch etwas am Boden, da sich dieser auf der glatten Schneedecke selbständig machen wollte. Der Start selbst verlief dann schön. In der Folge liess der Wind dann wieder etwas nach, so dass auch Arno, Urs und David problemlos starten konnten. Der Flug über die Stadt war sehr ruhig - Genuss pur! Über Chur zu fliegen, ist halt immer wieder etwas Spezielles. Während Gieri schon beim Waldhaus-Stall gelandet war, steuerten wir anderen Drei eine Wiese in der Nähe des Tierheims an. Kaum waren wir gelandet, stand schon Gieri mit ein paar Flaschen Bier bei uns. Unglaublich, wie macht er das bloss? Alle hatten ein Strahlen im Gesicht und das nicht nur wegen des Bieres, sondern auch dank dieser zwei wunderschönen Herbsttage. Herzlichen Dank an die Beteiligten! Es hat definitiv viel Spass gemacht!

David Fontana

zur Fotogallerie


[zurück]
Shoutbox

Thomas Jeltsch
26. Feb 17:22   Sicherheitstraining am Sa. 28.2.2015, Turnhalle Tuma Platta, Domat/Ems. Eingang an der Nordseite (Schwimmbad Seite). Ab 14:00 Schirm packen unter Anleitung, ab 17:00 für Selfies. Gruss Thomas

Fredi Bach
15. Feb 15:56   Wer sich schon mal auf die neue XC Saison vorbereiten will: http://xcomp.org/xcroutes/

Samuel Patzen
24. Jan 19:45   Test

Davide Cattaneo
27. Mrz 18:07   Mora 28.03.2014 Fanas??wer chunt mit?Dave 0792070106

Ältere Einträge


Zufallsbild