Willkommen beim vol liber grischun

Der vol liber grischun ist ein Verein von Delta- und Gleitschirmpiloten in Graubünden. Ziel der rund 100 Mitglieder ist die Erhaltung und Förderung des Hängegegleitersports in Mittelbünden (Region Lenzerheide - Prättigau - Churer Rheintal - Domleschg/Heinzenberg - Bündner Oberland). Der Verein ist Mitglied (SHV008) des Schweizerischen Hängegleiterverbandes (SHV).

News
14. Mai 10
Clubmeisterschaft 2010
Das Datum der diesjährigen Clubmeisterschaft steht fest - es ist das Wochenend vom 10./11. Juli 2010. Ein Verschiebedatum gibt es nicht. Fliegen werden wir dieses Jahr bekanntlich am Heinzenberg. Weitere Details zu Durchführung und Treffpunkt folgen etwa eine Woche vorher.

Hoffen wir dass es dieses Jahr mit dem Wetter klappt.
16. Mrz 10
Gratulation
Der ehemalige Club-Präsident Elio Baffioni hat den Notschirm-Pack-Kurs des SHV mit Erfolg absolviert. Herzliche Gratulation zur bestandenen Prüfung!

Gieri Murk
Präsident
12. Mrz 10
FLARM für den Delta/Gleitschirm
Das Kollisionswarngerät FLARM gibt es bereits seit 2004. Mittlerweile warnen weltweit rund 14`000 Geräte die Piloten in Helis, Segel- und Leichtflugzeugen vor Kollisionsgefahr. Jetzt gibt es neu den FLARM-Transponder für Hängegleiter.

Flytec bietet nun einen FLARM-Transponder optional zum Flytec 6020 und 6030 an. Der Transponder kann auch nachgerüstet werden. Angesichts der sicherheitsrelevanten Bedeutung des Moduls, wurde diese FLARM-Weiterentwicklung vom Schweizerischen Hängegleiter-verband SHV und von der REGA finanziell unterstützt. Zudem verzichten die beiden Entwicklerfirmen FLARM und Flytec darauf, die restlichen Entwicklungs- und Herstellkosten vollständig auf den Gerätepreis zu übertragen. Somit kostet der Transponder nur 98.- Fr. bei Neugeräten resp. 148.- Fr. zum Nachrüsten.

Weitere Infos bei Flytec
12. Mrz 10
Infos Streckenfliegen und Clubausflug
Noch hat der Winter die Oberhand, jedoch steht die Streckenflugsaison demnächst vor der Türe. Zeit also, den Hausberg wieder einmal zu verlassen und auf Strecke neue Gebiete kennen zu lernen.

Streckenflug-Cup
Um dieses Jahr noch mehr Clubmitglieder zur Teilnahme am CCC/XContest-Streckencup zu motivieren, hat der Vorstand entschieden, an der GV attraktive Preise von Sponsoren unter sämtlichen teilnehmenden Piloten/innen zu verlosen. Die Rangliste hat dabei keinen Einfluss. Voraussetzungen dafür sind lediglich eine gültige Sportlizenz (die Clubkasse beteiligt sich daran) und vier gültige Flüge. Ausserdem ist uns der Spassfaktor wichtiger als die geflogenen Kilometer. So wollen wir nämlich gemeinsam für die Clubwertung mitmachen und fliegen.

Gemeinsames Streckenfliegen
An einigen Tagen in der Saison werden wir ein gemeinsames Streckenfliegen organisieren. Martin Scheel steht uns dabei mit seinem grossen fliegerischem Know-how und seiner langjährigen Erfahrung als Ligachef der Schweizer Nationalmannschaft tatkräftig zur Seite. Interessierte Streckenflug-Einsteiger sowie Cracks erhalten dabei Infos und Tipps zu Wetterlagen und zur Streckenfliegerei. Es besteht dann die Möglichkeit, gemeinsam auf Strecke zu gehen. Sicherlich wird Martin auch ab und zu tolle Fotos von den Piloten/innen machen. Die Flugtage werden je nach Wetter eher kurzfristig organisiert. Dominik Mauchle wird demnächst auf unserer Website eine spezielle Seite einrichten, wo sich die interessierten Piloten anmelden können. Die Termine werden dann per SMS durchgegeben. Wir erachten dieses Angebot als grossen Gewinn für unseren Club und rechnen mit regem Interesse. Weitere Details dazu folgen später.

Clubausflug Fiesch vom 25.-27. Juni 2010
Wer möchte einmal den Aletschgletscher von oben sehen? Die Gelegenheit dazu bietet der diesjährige Clubausflug. Dieser findet vom Freitag, 25. bis Sonntag 27. Juni, im Streckenflugeldorado Fiesch statt. Alle Vereinsmitglieder sowie deren Familien und Partner/innen sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen. Wie üblich beteiligt sich der Club finanziell an diesem Ausflug. Wie immer werden wir für ein tolles Programm für gross und klein sorgen. Um den Ausflug weiter planen zu können, bitte ich um Anmeldung bis 31. März per E-Mail an info@vol-liber-grischun.ch. Darin unbedingt Anzahl aktive Piloten (Delta oder Gleitschirm), Erwachsene und Kinder notieren. Ebenfalls bitte ich um Mitteilung, ob für die Unterkunft selber gesorgt wird oder der Club für dich/euch ein Zimmer im Hotel Cristal reservieren soll. Weitere Infos folgen.

Im Hinblick auf den Clubausflug findet am Donnerstag, 24. Juni, von ca. 19-22 Uhr, im Restaurant Rheinfels in Chur eine Weiterbildung mit Martin Scheel statt. Die detaillierte Einladung folgt ebenso.
10. Feb 10
Landeplatz Fiesch
Passend zu unserem diesjährigen Clubausflug erreicht uns folgende Meldung vom Trägerverein pro Landeplatz Fiesch:

Pünktlich zur Weihnachtszeit konnten wir versöhnliche Töne über den Landeplatz versenden. Die Volken Handels AG hat mit dem längst fälligen Rückbau begonnen, nachdem Franz Josef Volken, der nicht mehr länger in der Firmenführung ist, erneut vor dem Bundesgericht verloren hatte. Der Landeplatz kann nun wieder in beiden Richtungen angeflogen werden. Die Gräben sind zugeschüttet, die Zäune entfernt und das Bord zur Zufahrtsstrasse aufgefüllt.

Erste Gespräche der Fluggruppe Fiesch haben gezeigt, dass die Nachkommen uns Fliegern wesentlich besser gesinnt sind als der Vater. Nun wird es wichtig sein, dass die Flieger insbesondere auch wieder die Deltisten als positives Signal an die Fiescherinnen und Fiescher sich diese Saision möglichst viel in Fiesch zeigen.

Ein erster Schritt hat wiederum die Fluggruppe gemacht. Sie hat den Antrag, die Delta-SM im 2011 durchzuführen, angenommen und wird entsprechend dem SHV diesen Antrag stellen.

Die Deltaliga wird im 2010 voraussichtlich ein Ligafliegen in Fiesch veranstalten.

Das Deltateam Falkenfluh und der Para Delta Club Stockhorn werden am 3/4.7.2010 zusammen ein Challenge durchführen - Details findet ihr hier.
Die Challenge ist für alle offen,ihr seid dazu herzlich eingeladen.
8. Feb 10
Neuer Präsident
An der GV vor einer Woche wurde Gieri Murk als neuer Präsident des vol liber grischun gewählt.

Wir bedanken uns bei Elio Baffioni für seinen Einsatz, der manchmal auch viel Zeit und Nerven gekostet hat. Der Dank gilt auch Gieri, der sein Amt übernommen hat.

Gieri: "Ich bedanke mich bei euch allen für die Wahl zum neuen Präsidenten des Vol liber Grischun. Es freut mich sehr, diese spannende Aufgabe übernehmen zu dürfen. Ich bemühe mich, die Ideen und Ziele des Clubs und natürlich der Vereinsmitglieder best möglichst umzusetzen. Natürlich bin ich auf eure Unterstützung angewiesen. Ich habe stets ein offenes Ohr für neue Ideen, Anregungen, Wünsche oder Kritik.

Nun freue ich mich auf eine gute und innovative Zusammenarbeit.

Happy landing und bis bald
Gieri Murk"
1. Jan 10
Es guats Neus!
Der Vorstand wünscht allen ein frohes neues Jahr und viele gute Flüge im 2010.

Und wie die Jahre so verfliegen zeigt auch der Artikel über die Anfäge des Drachenfliegens in der Zeitschrift "Alpinismus" aus dem Jahre 1974, den Ivans Schwiegervater kürzlich wiedergefunden hat. Allerdings ist es auch gut, dass die Zeit so schnell verfliegt - ich fühle mich jedenfalls wohler unter einem Fluggerät des Jahres 2010.
18. Dez 09
Grischa Paraschi 2010
Der Gleitschirmclub Grischa veranstaltet am 6. Februar 2010 mit Verschiebedatum 7. Februar 2010 traditionsgemäss den legendären Paraschi. Es handelt sich dabei um einen Kombinationswettkampf mit den Disziplinen Slalom, Touch and Go sowie Punktlandung. Der Plausch steht bei diesem Wettkampf im Vordergrund.

Weitere Infos:
Ausschreibung
www.gc-grischa.ch
4. Sep 09
Schweizer Meister im Acro
Herzliche Gratulation an Yves und Remo fr ihre grandiosen Leistungen an der Acro Schweizer Meisterschaft (Freestyelair) von letztem Wochenende: Schweizer Meister Titel im Synchro, den 2. Platz fr Remo und 10. Platz fr Yves in der Solo-Wertung. Weiter so, Jungs!

Weitere Infos, Resultate, Fotos und Filme unter www.freestyleair.ch und www.luckyclowns.ch
18. Jun 09
Clubmeisterschaft Heinzenberg abgesagt
Die am 20. - 21.6. geplante Clubmeisterschaft muss leider wegen dem prognostizierten Kaltfrontdurchzug am Freitag und instabilen, zeitweise regnerischen Wetter (Schneefallgrenze 2’000m!) am Wochenende, abgesagt werden. Ein Verschiebedatum ist nicht geplant.

Seite [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18]

Shoutbox

Thomas Jeltsch
26. Feb 17:22   Sicherheitstraining am Sa. 28.2.2015, Turnhalle Tuma Platta, Domat/Ems. Eingang an der Nordseite (Schwimmbad Seite). Ab 14:00 Schirm packen unter Anleitung, ab 17:00 für Selfies. Gruss Thomas

Fredi Bach
15. Feb 15:56   Wer sich schon mal auf die neue XC Saison vorbereiten will: http://xcomp.org/xcroutes/

Samuel Patzen
24. Jan 19:45   Test

Davide Cattaneo
27. Mrz 18:07   Mora 28.03.2014 Fanas??wer chunt mit?Dave 0792070106

Ältere Einträge


Zufallsbild
News abonnieren

Mit dem vol liber grischun News Feed bekommst du die neusten Meldungen sofort z.B. in dein Mail-Programm geliefert.

VLG News abonnieren